Scentfull Meditation

WAS MACHEN WIR?

Die Ankerduft-Kurse kombinieren physiologische, psychologische und olfaktorische Wirkmechanismen.

MEDITATION

Die bewusstseinserweiternde Übung der Meditation und deren Vorteile gewinnen in unserer leistungsorientierten Gesellschaft immer mehr an Bedeutung. Die positive Wirkung reicht von der Stressreduktion bis hin zur Schmerzlinderung. Studien belegen, dass regelmäßiges Meditieren die Stresssyptome des Körpers, wie beispielsweise ein erhöhter Cortisonspiegel und erhöhte Entzündungswerte im Körper deutlich verbessert. Nicht nur die körperliche, sondern auch die mentale Gesundheit profitiert davon. Besonders hilfreich ist meditieren auch bei depressiven Verstimmungen und kann zu einem positiven Lebensgefühl und mehr Selbstwertgefühl führen.

PSYCHOLOGISCHE ANKERMETHODE

Der Ankereffekt ist ein Phänomen aus der kognitiven Psychologie. Dieser belegt die unterbewusste Beeinflussung durch Umweltfaktoren. Wenn du früher in den Ferien zum Beispiel bei deiner Oma Apfelkuchen gegessen hast, dann merkt sich dein Unterbewusstsein diese positive und entspannte Situation und verknüpft sie mit dem Geruch von Apfelkuchen. Wenn du als Erwachsener jetzt an einer Bäckerei vorbeigehst und es riecht nach frischem Apfelkuchen, dann erinnert sich dein Unterbewusstsein an den glücklichen Moment deiner Kindheit und ruft dieses unbeschwerte positive Gefühl schneller wieder hervor. Diesen Effekt nutzen wir während der Meditation durch das Ankern unserer Wohlfühldüfte.

WIRKUNGSWEISE DER ÄTHERISCHEN ÖLE

Ätherische Öle werden bereits seit Langem zur Behandlung von Schmerzen oder mentaler Disbalancen eingesetzt und sind in vielen Hausapotheken zu finden. Sowohl die innere, als auch die äußere Anwendung sind durch die Aromatherapie etabliert. Der Duft der Öle gelangt über die Nasenschleimhaut ins zentrale Nervensystem und kann dort seine Wirkung entfalten. Von der antibiotischen Wirkung von Kamille und Salbei bis hin zur schmerzlindernden, entspannenden Wirkung von Lavendel und Pfefferminze – die Anwendungsgebiete dieser Naturprodukte sind vielfältig.